content top

Neue EU-Forststrategie von Kommission mit neuem Konzept vorgelegt

Die Europäische Kommission hat heute eine neue Forststrategie veröffentlicht, die auf die neuen Herausforderungen eingeht, mit denen die Wälder und der Forstsektor konfrontiert sind. Wie in der Strategie festgestellt wird, sind die Wälder, die 40 % der Fläche der EU einnehmen, eine wichtige Ressource für die Verbesserung der Lebensqualität und die Schaffung von Arbeitsplätzen (vor allem in ländlichen Gebieten); gleichzeitig...

Mehr

Hohe Zuverlässigkeit in der Stromversorgung…weiterhin

Die Zuverlässigkeit der deutschen Stromversorgung lag auch im Kalenderjahr 2012 auf einem hohen Niveau. Dies zeigt der sog. SAIDI-Wert (System Average Interruption Duration Index) von 15,91 Minuten, der die durchschnittliche Dauer der Versorgungsunterbrechung je angeschlossenem Letztverbraucher wiedergibt. Der Wert liegt zwar leicht über den in den Vorjahren ermittelten Werten von 15,31 Minuten 2011 und 14,90 Minuten 2010, jedoch...

Mehr

Staatliche Beihilfen: Kommission leitet eingehende Prüfung der Wassernutzungskonzessionen für die Kraftwerke von EDP ein und untersucht Lage in anderen Mitgliedstaaten

Die Europäische Kommission hat ein eingehendes Prüfverfahren eingeleitet, um festzustellen, ob der Preis, den der etablierte portugiesische Stromversorger EDP 2007 für die Verlängerung des Rechts, öffentliche Wasservorkommen zur Stromerzeugung zu nutzen, gezahlt hat, mit den EU-Beihilfevorschriften im Einklang stand. Die Kommission wird insbesondere prüfen, ob die Maßnahme EDP einen ungerechtfertigten wirtschaftlichen Vorteil...

Mehr

Der Bedarf an Reservekraftwerken für den kommenden Winter ist bestätigt

Homann: „Reservekraftwerksleistung in Höhe von 2.540 MW erforderlich.“ Im kommenden Winter werden Reservekraftwerke mit einer Leistung von 2.540 MW(Megawatt) benötigt. Die Bundesnetzagentur hat heute den von den Übertragungsnetzbetreibern (ÜNB) ermittelten Bedarf bestätigt und in einem Bericht auf ihrer Internetseite veröffentlicht. „Die Analysen, die die Übertragungsnetzbetreiber der Bundesnetzagentur vorgelegt...

Mehr

Bundesnetzagentur konsultiert Netzausbau

Bundesnetzagentur startet Konsultation zum Netzausbau Die Bundesnetzagentur hat heute ihre Konsultation der Entwürfe des Netzentwicklungsplans Strom (NEP) 2013 und des Offshore-Netzentwicklungsplans (O-NEP) 2013 gestartet. Zusammen mit den Netzentwicklungsplänen wurden Entwürfe der Bestätigungsentscheidungen der Bundesnetzagentur sowie der Entwurf des Umweltberichts 2013 veröffentlicht. Alle Interessierten haben nun acht Wochen...

Mehr

Bundesnetzagentur: Photovoltaik-Anlagen-Einspeisevergütung sinkt um 1,8 Prozent

Homann: „Zubau hat sich abgeschwächt“ Die Bundesnetzagentur gab am 31.07.2013 bekannt, dass die Vergütungssätze für Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen) im Zeitraum vom 1. August bis zum 31. Oktober 2013 jeweils zum Monatsersten um 1,8 Prozent sinken. „Der Zubau an Photovoltaik-Anlagen hat sich in diesem Jahr abgeschwächt. Allerdings wurde der gesetzlich vorgesehene Zubaukorridor, an dem sich die Vergütung des Stroms...

Mehr
content top